Ergebnisse des Gaufinals des LBS-Team Cup 2007

Gaufinale beim LBS-Team-Cup
Sieg für Munderkinger D-Jugend

TSG Ehingen dreimal auf Platz zwei - Sechs- und Vierkampf geprüft
 
 Prima abgeschnitten hat der
 Turn-Nachwuchs des VfL
 Munderkingen und der TSG
 Ehingen beim Gaufinale. Die
 D-Jugend des VfL qualifi-
 zierte sich als Erster für die
 nächste Runde auf STB-
 Ebene. Die TSG landete mit
 drei zweiten Plätzen eben-
 falls auf dem Treppchen.
Mit einem hervorragenden Ge- räte-Resultat beim Gaufinale haben sich Munderkinger D-Jugend-Tur- ner für den Süd-Entscheid des Schwäbischen Turnerbundes (STB) qualifiziert. Beim Endkampf des Ul- mer Turngaus in Munderkingen nutzte die VfL-Riege den Heimvor- teil und holte 72,9 Punkte vor der TSG Ehingen (66,75) und Merklin- gen (62,80). Die von Walter Hanschuh be- treuten Munderkinger stellten nicht nur den Mannschaftssieger, sondern auch die besten Einzeltur- ner. Timo Frankenhauser holte Rang eins vor Sebastian Gröber und Jonas Frankenhauser. Gian-Luca Disiro (8.) und Lukas Traub (11.) rundeten das tolle Gesamtergebnis ab. Die Ehinger, die Franz Kiene trai- niert, holten Platz zwei. Jens Schei-
 
 
 ble (Rang 4) und Dominik Kuch (6.)      war nur Merklingen (109,85). Platz       Klasse ab. Munderkingens D-Ju-
 waren die besten Turnen der TSG.        zwei ging auch an die Ehinger C-Ju-    gend belegte Rang acht, die E-Ju-
 Moritz Bussinger wurde punktglei-       gend-Riege, für die Benjamin Krickl    gend sieben. Beste der VfL-Riege
 cher Achter vor Moritz Fieder (13.)       (2.) Michael Kuch (5.) und Fabian        war Katharina Hauler (Platz vier).
 Johannes Oßwald (14.) und Steffen       John (7.) an die Geräte gingen. Ei-         Geprüft wurde je nach Alters-
 Mönch, der außer Konkurrenz mit-        nen dritten Rang erturnten sich die     gruppe, bei den Jungen am Boden,
 turnte.                                                          E-Jugendlichen der TSG mit Tho-        Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren
   In der Offenen Klasse belegte Ehin-    mas Dannenmaier, Fabian Dittrich       und Reck. Bei den Mädchen war es
 gen mit Manuel Grab, Valentin Her-       und Adrian Mönch.                               ein Vierkampf mit den Geräteprü-
 ter, Max Mayer und Benedikt Herter        Bei den Mädchen schloss Ehin-        fungen Sprung, Stufenbarren,
 Rang zwei (103,25 Punkte). Besser         gen auf Platz sechs der Offenen           Schwebebalken und Boden.
  
(Auszug: Südwestpresse Tageszeitung - Ausgabe vom 23. Oktober 2007)