Beschreibung des Barrens

GERÄT
Der Barren ist ein Gerät mit zwei parallelen, 350 cm langen Holmen, die in ihrem Abstand
zueinander zwischen 42 und 48 cm verstellbar sind. Auch in der Höhe können sie individuell
eingestellt werden (von 120 cm auf bis zu 195 cm Höhe). Meist bestehen sie aus Holz mit Kunst-
stoffkern, wodurch sie mittelmäßig elastisch sind.

ÜBUNGEN
Die Kürübungen am Barren werden von Schwung- und Flugelementen dominiert, Kraftteile sind
zwar auch erlaubt, aber nicht gefordert. Während der Übung darf nicht mehr als dreimal ge-
stoppt werden. Mittlerweile gibt es auch das "Turnen in jede Richtung", also nicht nur entlang der
"Holmengasse", sondern auch quer, mit reckähnlichen Riesenfelgen, mit Flugteilen und Schrau-
benkombinationen oder mit vom Pauschenpferd abgeschauten Flanken.

Handstand am Barren
Handstand am Barren